Der Stammbaum - Generation 9


256 Christoph der Ältere RICHTER. Geboren (um 1695) in Cunnersdorf. Gestorben April 1742 in Cunnersdorf. Beerdigt am 4 April 1742 in Kamenz. Beruf: Landwirt.

       

Am 30 Nov 1723 Christoph der Ältere heiratete Catharina THOMSCHKE in Kamenz.

       

257 Anna Catharina THOMSCHKE. Geboren (um 1700) in Cunnersdorf. Gestorben Mär 1757 In Cunnersdorf. Beerdigt am 16 Mär 1757 in Kamenz.

           

320 Peter IV (Petrus) MICHAEL. Geboren am 2 Sep 1666 in Hartha b. Wechselburg. Gestorben am 7 Jul 1745 in Hartha b. Wechselburg, er war 79. Beruf Landwirt in Hartha b. Wechselburg.

   

Familienstammbaum Familie Michael in Sachsen.

       

Erbhof des Peter (VI) Michael in Hartha bei Wechselburg in Sachsen, Straßenseite.

Erbgut des Peter (IV) Michael in Hartha bei Wechselburg, Straßenseite.

   

Peter IV heiratete Rosina.

   

321 Rosina. Geboren am 29 Apr. 1678 in Nöbeln b. Wechselburg. Gestorben am 27 Okt 1747 in Hartha b. Wechselburg, sie war 69.


        

402 Johann Friedrich UHLMANN. Geboren in Lauterbach.
             

               

404 Johann Heinrich der Ältere LINGKE. Geboren (vor 1708) in Freiberg. Beruf: Wirklicher Haupteinnehmer bei der Haupt-Landesacciseinnahme des Freybergischen Creissamtsbezirks.

   

           
Johann Heinrich Lingke, Freiberg in  Sachsen.

Quelle: Mitteilungen des Freiberger Altertumsvereins, "die Freiberger Geschlechter", 1862/ 67, Seite 90. Das Wappen rechts: "Die Wappen von hervorragenden
Freiberger Geschlechtern früherer Jahrhunderte", Seite 458.

   

406 Gotthelf Friedrich RECHENBERG. Geboren 1702 in Gränitz. Gestorben am 24 Nov 1775 in Gränitz. Beruf: Besitzer des Ritterguts in Gränitz, von 1769 bis 1807 im Familienbesitz, Amtssasse und
Kollator der Pfarrkirche von Gränitz. Siehe auch: Christoph von Heydenreich (Generation 14), ab
1614 ebenfalls Besitzer von Gränitz und bis 1711 im Besitz dieser Familie.

    

   

   Herrenhaus Rittergut Gränitz im Besitz der Familie Rechenberg, Sachsen.

  Herrenhaus des Ritterguts Gränitz. Quelle Foto: "Schlösser und Burgen rund  um die 
  Stadt Dresden". Das Gebäude wurde im 19. Jahrhundert nach 1807 errichtet.

         

408 Johann Joseph FORDRAN/ FORDTRAMM. Geboren (um 1715) in Schleiz. Gestorben (vor 1766) in Greiz. Beruf: Seifensiedermeister in Greiz. Stadtrat, Ratskämmerer und Bürgermeister (1763/64) von Greiz.

   

Johann Josef Fordran, Bürgermeister von Greiz im Vogtland, Thüringen. 

Rathaus von Greiz, historische Postkarte. Quelle: Trinks & Co., Leipzig.

       

Johann Joseph heiratete Anna Maria Benigna in Greiz.

   

409 Anna Maria Benigna.

       

410 Johann Jacob KRAUTHEINZE. Geboren am 3 Apr 1719 in Siebenlehn. Gestorben am 18 Apr 1793 in Siebenlehn, er war 74. Beerdigt am 23 Apr 1793 in Siebenlehn. Beruf: Bürgermeister von Siebenlehn, kgl. Tranksteuereinnehmer, Mitglied des sächsischen Landtags von 1763.

   

Bürgermeister Johann Jacob Krautheinze, Siebenlehn in Sachsen.

Familienchronik: Johann Jocob Krautheinze, Bürgermeister von Siebenlehn in Sachsen.

Siebenlehn, historische Postkarte (Ausschnitt). Unten: Glockeninschrift der Siebenlehner großen Glocke.
Quelle: Beschriebende Darstellung der älteren Bau-und  Kunstdenkmäler in Sachsen, C. Gurlitt, 1923.

     

Am 5 Feb 1743 als Johann Jacob war 23, er heiratete Anna Maria KRAUTHEINZE, in Siebenlehn.

 

411 Anna Maria KRAUTHEINZE. Geboren am 11 Okt 1726 in Siebenlehn. Gestorben am 3 Aug 1793 in Siebenlehn, sie war 66. Beerdigt Aug 1793 in Siebenlehn.

 

412 Georg Ernst STRUNZ. Geboren am 14 Aug 1704 in Döbeln. Gestorben am 15 Feb 1779 in Döbeln, er war 74.

 

Am 24 Nov 1727 als Georg Ernst war 23, er heiratete Dorothea Elisabeth HELM, in Döbeln.

 

413 Dorothea Elisabeth HELM. Geboren Mär 1703 in Döbeln. Gestorben am 2 Jul 1784 in Döbeln, sie war 81.

 

414 Johann Georg SCHLOSSHAUER. Geboren in Mär 1717 in Döbeln. Gestorben am 29 Jul 1792 in Döbeln, er war 75.

 

Am 18 Okt 1738 als Johann Georg war 21, er heiratete Juliana Dorothea CLEMEN, in Döbeln.

 

415 Juliana Dorothea CLEMEN. Geboren am 25 Okt 1712 in Döbeln. Gestorben am 6 Sep 1795 in Döbeln, sie war 82. Beerdigt am 8 Sep 1795 in Döbeln.

 

418 Hans Christian ÖHME. Geboren in 1695.

 

Hans Christian heiratete Maria DAUBEN.

 

419 Maria DAUBEN. Geboren 1698.

 

424 Hans Georg FRENZEL. Geboren Jun 1689 in Dittmannsdorf b. Flöha. Gestorben am 2 Feb 1747 in Dittmannsdorf b. Flöha, er war 57.

 

Am 11 Jan 1712 als Hans Georg war 22, er heiratete Rosina OERTEL, in Dittmannsdorf b. Flöha.

 

425 Rosina OERTEL. Geboren Dez 1692 in Dittmannsdorf b. Flöha. Gestorben am 10 Jun 1757 in Dittmannsdorf b. Flöha, sie war 64.

 

426 Christoph IHLE. Geboren Dez 1700 in Dittmannsdorf b. Flöha. Gestorben am 13 Feb 1748 in Dittmannsdorf b. Flöha, er war 47.

 

Am 19 Sep 1726 als Christoph war 25, er heiratete Anna Regina HOFFMANN, in Dittmannsdorf b. Föha.

 

427 Anna Regina HOFFMANN. Geboren am 8 Sep 1709 in Dittmannsdorf b. Flöha. Gestorben 1777, sie war 67.

   

428 Michael ARNOLD. Geboren am 28 Sep 1683. gestorben am 12 Feb 1748, er war 64.

   

Am 12 Feb 1748 als Michael war 64, er heiratete Anna Rosina HEUER.

     

429 Anna Rosina HEUER.

   

430 David TAUBE.

       

432 Mathäus FRIEDEMANN. Geboren (um 1646) verm. in Böhmen. Gestorben am 26 Feb 1721 in Dittmannsdorf b. Sayda, er war 75.

 

Am 4 Jul 1670 Mathäus heiratete Maria Elisabeth KRÖHER, in Sayda.

 

433 Maria Elisabeth KRÖHER. Geboren am 31 Okt 1649 in Dittmannsdorf b. Sayda. Gestorben am 3 Dez 1723 in Schönfeld b. Sayda, sie war 74.

 

434 Christoph MÜLLER. Geboren am 24 Mai 1665 in Dittmannsdorf b. Sayda. Gestorben am 20 Nov 1749 in Dittmannsdorf b. Sayda, er war 84.

 

1680 als Christoph war 25, er heiratete Susanna WOLF.

 

435 Susanna WOLF. Geboren am 12 Mär 1669 in Hallbach. Gestorben am 30 Nov 1751 in Dittmannsdorf b. Sayda, sie war 82.

      

472 Johann Gottfried NOSSKE. Geboren 1710. Gestorben in Kamenz. Beruf: Bürger und Tuchmachermeisterin Kamenz.

     

476 Johann Christian SCHEUMANN. Geboren Okt 1725 in Kamenz. Gestorben Jul 1792 in Kamenz. Beerdigt am 5 Jul 1792 in Kamenz. Beruf: Bürger und Sattlermeister in Kamenz, Innungsältester der Sattlerinnung.

   

Am 20 Feb 1750 als Johann Christian war 24, er heiratete Magdalena Sophia HEßE in Kamenz.

       

477 Magdalena Sophia HEßE (HESSE). Geboren Aug 1728 in Kamenz. Gestorben Dez 1776 in Kamenz. Beerdigt am 18 Dez 1776 in Kamenz.

   

478 Christian Gottlieb HEßE (HESSE). Geboren am 26 Mai 1721 in Kamenz. Gestorben am 24 Sep 1773 in Kamenz, er war 52. Beruf: Bürger und Fleischhauermeister in Kamenz, auch Stadt- und Landkoch in Kamenz.

     

Am 23 Feb 1745 als Christian Gottlieb war 23, er heiratete Johanna Sophia KLUGE, in Kamenz. 

   

479 Johanna Sophia KLUGE. Gestorben am 2 Nov 1798 in Kamenz.

       

480 Johann George GIERISCH. Geboren am 13. Mär 1684 in Pulsnitz. Beruf: Jäger in Ohorn und Bürger von Pulsnitz später Pächter eines Gutes.

 

Johann George heiratete Anna SCHÄFER.

 

481 Anna SCHÄFER.

 

486 Gottfried GROßMANN. Beruf: Bäckermeister aus Pulsnitz.

   

504 Johann Gottfried NOSSKE. Geboren 1710. Gestorben in Kamenz. Beruf: Bürger und Tuchmachermeisterin Kamenz.

   

508 Johann Christian SCHEUMANN. Geboren Okt 1725 in Kamenz. Gestorben Jul 1792 in Kamenz. Beerdigt am 5 Jul 1792 in Kamenz. Beruf: Bürger und Sattlermeister in Kamenz, Innungsältester der Sattlerinnung. In der Marienkirche befinden sich die reservierten Bänke der jeweiligen Zünfte, so auch für die Mitglieder der Sattlerinnung.

   

Johann Christian Scheumann, Innungsältester der Sattlerinnung, Kamenz in Sachsen.Reservierte Zunftbänke in der Kamenzer Kirche St. Marien, Johann Christian Scheumann, Innungsältester der Sattlerinnung.


Marienkirche Kamenz, historische Postkarte. Rechts: Die Zunftbänke hinter der Kanzel. Foto: Joachim Richter (2016).

   

Am 20 Feb 1750 als Johann Christian war 24, er heiratete Magdalena Sophia HEßE in Kamenz.

       

509 Magdalena Sophia HEßE (HESSE). Geboren Aug 1728 in Kamenz. Gestorben Dez 1776 in Kamenz. Beerdigt am 18 Dez 1776 in Kamenz.

   

510 Christian Gottlieb HEßE (HESSE). Geboren 26 Mai 1721 in Kamenz. Gestorben 24 Sep 1773. Beruf: Bürger und Fleischhauermeister in Kamenz, auch Stadt- und Landkoch in Kamenz.

       

Johann Gottlieb Hesse, Stadt- und Landkoch in Kamenz, Fleischhauermeister.


Restauration der Familie Hesse neben dem Klostertor.

       

Am 23 Feb 1745 als Christian Gottlieb war 22, er heiratete Johanna Sophia KLUGE in Kamenz.

   

511 Johanna Sophia KLUGE. Gestorben am 2 Nov 1798 in Kamenz.

 




zurück zur Startseite

zurück zur Generation 8

vor zur Generation 10