Das Rittergut in Cunnersdorf


Rittergut Cunnersdorf bei Kamenz Poenicke

"Das jetzige herrschaftliche Wohngebäude, welches wir in der Abbildung sehen, stammt vom Jahr 1700. Damals wurde das alte Schloss abgetragen bis auf das untere Erdgeschoss und letzteres wieder mit einem Dache versehen, das neure Gebäude steht also auf einem ganz andern Platz als das alte Schloss. Im Jahr 1850 sind mehrere im Jahr 1644 erbaute Häuser, wie sie nach einem grossen Feuer wieder hergestellt waren, und zu dem Wirthschaftshof gehörten, niedergerissen und statt derer ein 130 Ellen langes durchaus massiv und gewölbtes Gebäude erbaut worden." 

Zitiert aus: „Album der  Rittergüter und Schlösser im Königreiche Sachsen, Markgrafenthum Oberlausitz“, herausgegeben von G. A. Poenicke, Leipzig 1856.


       

ehemalige Wasserburg Cunnersdorf Schönteichen

Rechts: Cunnersdorf wird erstmalig 1225  in einer Urkunde des Meißener Bischofs Bruno II. genannt. Um diese Zeit – möglicherweise bereits vor der Dorfgründung – errichteten die Herren von Kamenz eine Wasserburg zum Schutz der von Kamenz kommenden wichtigen Handelsstraße, die nach Ruland/ Ortrand  und nach Bernsdorf führte. Die Wehranlage lag unmittelbar an der Weggabelung. In späteren Jahren wurde die Burg zum Herrenhaus (Wasserschloss) des Rittergutes umgebaut, dann jedoch Ende des 17. Jahrhunderts abgebrochen. Die heute mit einem Wohnhaus überbauten Grundmauern und Reste des Wassergrabens sind noch erhalten (Schönbacher Str. 1). Auf der historischen Flurkarte der Cunnersdorfer Flur (Nr. 4) ist unten links die Wasserburg mit dem Wassergraben gut zu erkennen. Oben rechts befindet sich der Hof der Familie Richter (Flurstück mit durchgestrichener 18). Quelle: Amt für Bodenordnung, Vermessung und Geoinformation Landkreis Bautzen.

Unten links: Das sehr schön restaurierte ehemalige Wirtschaftsgebäude. Zunächst Museum, heute Wohnungen. 

Unten rechts: Giebel des ehemaligen Wirtschaftsgebäudes mit Torpfosten der Einfahrt zum ehemaligen Wirtschaftshof. 







Rittergut Cunnersdorf Wirtschaftsgebäude
Rittergut 2


Rittergut Cunnersdorf bei Kamenz, Postkartenausschnitt.Rittergut Cunnersdorf in der Oberlausitz, ehemaliger Wirtschaftshof. 


Links: Cunnersdorfer Rittergut auf einer historischen Postkarte, gelaufen 1913. Rechts: Die Lage des ehemaligen Wirtschaftshofs "rot" gekennzeichnet sowie der ehemaligen Wasserburg "rotes X"; Quelle der Satelitenaufnahme: Google-Earth. 

         

zurück zur Startseite